top of page

Neumond in Stier ♉ am 19.05.23

Aktualisiert: 19. Mai 2023

Nach dem energiereichen Vollmond im Zeichen Skorpion ♏ vom 05.05.23 mit einer partiellen Mondfinsternis, bei dem es um das seelische Loslassen und Wandeln all dessen ging, was den gesunden Ausdruck der Stierqualität hindert, findet heute der thematisch anknüpfende Neumond in Stier ♉ statt.


Neumond Ereignisse sind prädestiniert für Neuanfänge. Denn bei Neumond stehen Sonne (Verhalten, Ausstrahlung, Bewusstsein) und Mond (Seele, Wünsche, Unterbewusstsein) vereint im gleichen Sternzeichen. Sie ziehen am selben Strang und ermöglichen so kraftvolle Neustarts in allen Bereiche des Zeichens, in dem beide stehen - jetzt in Stier ♉.


Um dieses hilfreiche Energiepotenzial praktisch zu nutzen, braucht es Informationen zur Stierqualität. Was verkörpert die Qualität des Zeichens Stier?


  • Stierqualität repräsentiert die Erde und die Schöpfung, die Verwurzelung in ihr und im Körper, alle Materie, Nahrung sowie immaterielle und materielle Werte und Besitz.

  • Stier steht für Sicherheit, gesunde Grenzen, einen festen Platz im Leben und in der Gemeinschaft sowie ein friedvolles Zusammensein mit sich und der Welt.

  • Liebe und Entspannung, Ruhe und Frieden, Sicherheit und Wohlbefinden - das sind die Qualitäten, nach denen Venus als Göttin der Liebe und Herrscherin des Zeichens Stier strebt.

  • Bei genauer Betrachtung lässt sich das, wofür die Stierqualität steht, mit dem Begriff "Liebe" überschreiben. Und wahre Liebe beginnt mit Selbstliebe.


Um Neuanfänge in der Stierqualität und Selbstliebe zu starten, können Fragen wie diese unterstützen:

  • Was brauche ich wirklich an Besitz und Nahrung, um glücklich und zufrieden zu sein? Möglicherweise ist es viel weniger, als ich glaube und ein bewusster Verzicht könnte ungeahnte Glücksgefühle in mir auslösen. Kein anderes Wesen verbraucht so viel von seiner Lebensgrundlage wie der Mensch. Selbstliebe bedeutet auch, heute noch etwas für morgen übrig zu haben.

  • Möchte ich mir anstelle eines Ersatzkonsums im Außen mehr Aufmerksamkeit und Zuwendung im Innen schenken?

  • Gönne ich mir die Ruhe und Erholung, die ich brauche, um meinen Körper gesund und meine eigenen Grenzen dauerhaft einzuhalten?

  • Halte ich noch an einer Tradition fest, die sich schon lange überlebt hat und möchte lieber einen neuen Weg gehen?

  • Bin ich verwurzelt in den Dingen und mit den Menschen, die mir gut tun?

  • Was möchte ich zu einer Gemeinschaft beitragen, auch um mich selbst darin wohler zu fühlen?

In diesem Sinne ein glückliches Aufkeimen neuer Selbstliebe und damit echter Liebe zu allem.


Herzliche Grüße Stefanie



15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page